You are currently viewing Ebbe in der Donau

Ebbe in der Donau

Ein selten niedriger Wasserstand der Donau verändert auch ihr Bild. Im August 2022 erreichte der Pegel der Donau wieder einen historisch niedrigen Stand, ähnlich wie 2018. In Vilshofen sind die Auswirkungen nicht so deutlich, ich denke hier wirkt sich der Rückstau des Kachlets ausgleichend aus.

Aber schon ein paar Meter oberhalb bei Hilgartsberg trat eine beieindruckende Felsenlandschaft zutage, die man sonst nicht sieht.

Bei Hofkirchen taten sich Sandbänke auf auf die man zu Fuß gelangen konnte. Der Fluß sah hier nur noch halb so breit aus.